Lesen & mitreden...

Hokuspokus Fidibus, dreimal schwarzer Kater!

St. Rochus Schule

Am 21.10.2015 luden die Hexen und Zauberer der Klasse 2b ihre Eltern und Verwandten zum großen Zauberfest ein. Im Vorfeld arbeiteten die Kinder mit Frau Hilger im Deutschunterricht zum Thema „Hexen- und Zauberergeschichten“. Mit viel Hingabe entstanden so tolle Texte. Bevor den gespannten Besuchern eine Kostprobe aus dem großen Zauberbuch der Klasse gewährt wurde, stürmten die Kinder das reichlich gedeckte Buffet. Ob Zaubertränke oder Fledermausmuffins – es war für jeden etwas dabei. Nach dem Vorlesen einiger Geschichten zeigten die kleinen Magier und Magierinnen noch einige Zaubertricks, die sie zuvor mit Frau Hilger eingeübt hatten. Das verblüffte Publikum zeigte sich begeistert. Somit ging das schöne Zauberfest zu Ende.

Danke an alle Besucher für ihr Erscheinen und die mitgebrachten Speisen und Getränke!

Schreibe einen Kommentar

Deine eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit einem Stern * markiert.

Impressum

KGS Gneisenaustraße
Gneisenaustraße 60
40477 Düsseldorf-Pempelfort

Tel.: 0211 89-28300
Fax: 0211 89-29622
kg.gneisenaustr@schule.duesseldorf.de

Schulleitung kommis.

Frau Miroslawa Berg

Schulträger

Landeshauptstadt Düsseldorf
vertreten durch den Oberbürgermeister
Marktplatz 2
40213 Düsseldorf
info@duesseldorf.de

Rechtsträger der Schule

Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes NRW
40190 Düsseldorf
poststelle@msw.nrw.de

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.