Lesen & mitreden...

Die Musical AG singt und spielt „Die drei Kater“ von Andreas Hantke

St. Rochus Schule
Am 3. Juli 2014 haben wir 23 Kinder von der Musical AG das Stück „Die drei Kater“ in der Aula gespielt. Es waren Kinder aus allen vier Klassen dabei. Mit unseren Lehrerinnen Frau Bokuniewicz und Frau Kaartinen haben wir im Winter mit den Proben angefangen.

In dem Musical erleben die Kater Kratz, Schnur und Leopold viele Abenteuer. Auch ein Haushofmeister, ein Hofmusikrat und ein König spielen mit. Meine Freundin Luzia und ich haben die beiden Kellner gespielt. Wir mussten schnell versuchen einen riesigen Lachanfall zu bekommen. Das war lustig! Mit Frau Kujawka haben wir das Bühnenbild gemalt. Zwischendurch mussten wir uns immer wieder umziehen und das Bühnenbild für das nächste Lied neu hinstellen. Die Aufführung dauerte 45 Minuten. Man soll von der Geschichte lernen, dass Geld nicht so wichtig ist. Es ist wichtiger, fröhlich und gesund zu sein.

Ich bin schon ganz gespannt, welches Musical wir nächstes Jahr spielen!

Cordelia Key, 3. Klasse

Schreibe einen Kommentar

Deine eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit einem Stern * markiert.

Impressum

KGS Gneisenaustraße
Gneisenaustraße 60
40477 Düsseldorf-Pempelfort

Tel.: 0211 89-28300
Fax: 0211 89-29622
kg.gneisenaustr@schule.duesseldorf.de

Schulleitung kommis.

Frau Miroslawa Berg

Schulträger

Landeshauptstadt Düsseldorf
vertreten durch den Oberbürgermeister
Marktplatz 2
40213 Düsseldorf
info@duesseldorf.de

Rechtsträger der Schule

Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes NRW
40190 Düsseldorf
poststelle@msw.nrw.de

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.