Aktuelles

Unterwegs im Jungen Schauspielhaus

St. Rochus Schule

Am 21.9.2016 besuchte unsere Schule das Junge Schauspielhaus. Im Stück “Meine Schwester Sheherazade” begleiteten wir die zwei Schwestern Dunya und Sheherazade auf ihrem Weg zum Königspalast. Dort wollten sie dem jungen König von ihrem verlorenen Dorf am Fluss erzählen.

Die Kinder hatten viel Spaß und wir kommen gerne wieder!

Wir stellen uns vor

St. Rochus Schule

Unter dem Menüpunkt “Die Klassen” finden Sie eine aktualisierte Vorstellung unserer Rochus-Klassen. Neu dabei sind natürlich auch unsere “Neuzugänge”, die Katzenklasse 1a (oben im Bild) und die Froschklasse 1b.

Ebenfalls aktualisiert wurde die Rubrik “Das Team”, in der sich auch unsere neue Kollegin Frau Schrage vorstellt.

Endlich geht es los!

St. Rochus Schule

Lange schon haben wir uns auf den Tag unserer Einschulung gefreut und am Donnerstag, dem 25.08.2016, war es soweit!

Wir, die Katzenklasse und die Froschklasse, hatten unsere erste Unterrichtsstunde mit unseren Lehrern. Außerdem gab es eine Feier in der Aula und einen Gottesdienst. Unsere Patenklassen aus dem 3. Schuljahr haben schöne Lieder und ein kleines Theaterstück vorbereitet.

Es war ein toller Tag!

Tuishi Pamoja!

Tuishi Pamoja- eine Freundschaft in der Savanne, lautete das diesjährige Musical der Theater- und Chor- AG, bei dem dieses Jahr nicht nur die Lehrkräfte Frau Klepsch, Frau Bokuniewicz und Frau Kaartinen beteiligt waren, sondern auch ein engagiertes Organisationsteam bestehend aus Eltern, welche aufwendige Kostüme und ein beeindruckendes Bühnenbild entwarfen und geschminkt haben.

In dem Musical geht es um Andersartigkeit, Toleranz und Freundschaft.

Nachdem die Kinder und Lehrer ein Schuljahr geprobt, Rollen einstudiert und wieder gewechselt, Szenen verbessert, Tänze geübt und Lieder einstudiert haben, hieß es am 16.6. und 17.6.2016 dann:

„Bühne frei“ für 75 Musicalkinder der St. Rochus Schule.

Sie begeisterten die rund 400 Gäste mit Gesang, Tanz, Schauspielerei und Witz und erhielten dafür großen Applaus und sehr viel Lob.

Vielen Dank an alle Musicalkinder und die hilfsbereiten Eltern.

Vorlesewettbewerb 2016

St. Rochus Schule

St. Rochus Schule

Der Vorlesewettbewerb fand am 01.06.2016 in der Bücherei der St. Rochus Schule statt.

Als Erstes waren die 2. Klassen dran. Für die 2b waren Nicolas und Elena dabei, für die 2a Mona und Julia. Gewonnen hat nach langer Beratung der Jury Nicolas.

Für die 3a waren Willi und Luis von ihrer Klasse ausgewählt worden. Willi konnte die Jury überzeugen und hat den 1. Platz belegt.

Von der 4a durften Hana und Sebahat antreten. Die Beratung der Jury war sehr spannend, da beide nach der Abstimmung gleich standen, dann nach der zweiten Abstimmung hat endgültig Hana gewonnen. Am Ende gab es Urkunden für jeden Teilnehmer und die Gewinner werden beim Sommerfest vorgestellt und bekommen, so wie im letzten Jahr auch Gutscheine von der „Mayerschen“.

Unsere Schule möchte weiterhin die Lesekultur stark unterstützen, da diese große Bedeutung für unsere Gesellschaft und die allgemeine Bildung der Heranwachsenden hat.

„Das Lesen ist wie ein Kino im Kopf“, sagte mal ein Schüler der 4.Klasse und sogar mehr….

 

Geschrieben von Christina von Coelln (2a)

DFB-Fußballfest

St. Rochus Schule

Am 12.5.2016 fand unser großes DFB-Fußballfest auf der Bezirkssportanlage des DSC 99 an der Windscheidstraße statt. Bei strahlendem Sonnenschein hatten die kleinen Fußballer/innen beim Elfmeterschießen, Staffellauf, Fußball-Fünfkampf und natürlich beim großen Fußballspiel jede Menge Spaß. Zudem bauten Fortuna-Mitarbeiter verschiedene Übungsmöglichkeiten auf, bei denen man seine Schusskraft oder Dribblingfähigkeit messen konnte.

An dieser Stelle möchten wir uns bei diversen Leuten bedanken, die dafür gesorgt haben, dass dieser Tag so wunderbar abgelaufen ist: Danke, Frau Kaartinen und Mirko Schweikhard vom DFB, die das Event geplant und toll durchgeführt haben. Ebenfalls ein großes Dankeschön an alle helfenden Eltern, Fortuna Düsseldorf und den Ex-Fortuna Profi Jens Langeneke, der jedem Kind zum Abschluss eine Medaille überreichte.

 

Singpausenkonzert 2016

Am 10.5.2016 fand unser Singpausenkonzert in der Tonhalle statt. Hierfür übten die Rochus-Kinder ein Schuljahr lang zweimal wöchentlich. Heraus kam ein tolles Konzert, das die Besucher begeisterte. Vielen Dank an Frau Bokuniewicz, die die Schülerinnen und Schüler mit viel Begeisterung und Geduld vorbereitet hat.

Nachfolgend können Sie sich zwei Lieder noch einmal anhören/ansehen.

Sparda Spendenwahl 2016

http://www.florianschule.de/wp-content/uploads/2015/05/Tushi-pamoja-3.jpg

Tuishi Pamoja – Eine Freundschaft in der Savanne

So lautet der Name unseres aktuellen Musicals. Es handelt von Toleranz, der Akzeptanz von Andersartigkeit und ist somit ein ganz aktuelles und brisantes Thema.

Hier entsteht ein Musical, an dem der Schulchor und die Theater-AG zusammen arbeiten!

Rund 70 Kinder aus den Klassen 1-4 singen, spielen tanzen und trommeln zu diesem Stück.

Das Musical wird am 16. und 17.06.2016 im Barbarasaal der katholischen Kirchengemeinde Heilige Dreifaltigkeit in Düsseldorf-Pempelfort aufgeführt, da unsere Aula für die erwarteten Zuschauer zu klein ist.

Das Projekt wird von zwei Lehrerinnen geleitet, die die Theater-AG und den Musikunterricht in unserer Schule gestalten, sowie von unserer Chorleiterin.

Wir nehmen auch dieses Jahr an der Spardaspendenwahl teil. Dank eurer Stimme haben wir es letztes Jahr geschafft, unter die hundert besten Schulprojekte zu gelangen und eine gute Summe für Kostüme, Bühnenbild und Tontechnik zu erhalten. Dieses Jahr werden die 50 meist gewählten Projekte unterstützt.

Bitte gebt uns hier eure Stimme für die Spardaspendenwahl!